Aufgrund der Einschränkungen im öffentlichen Leben haben wir in den vergangenen Monaten auf die regelmäßigen Unternehmensbesuche verzichtet, jetzt hat sich die CDU/FDP Gruppe im Flecken Ottersberg auf den Weg nach Fischerhude gemacht und dort die neuen Räumlichkeiten der Firma LizenzDirekt in der Landstr. 24 zu besichtigen.

Dirk Gieschen stellte den Kontakt zu Geschäftsführer Andreas Thyen her und dieser begrüßte die Anwesenden und stellte den Besuchern die neuen Räumlichkeiten vor. Natürlich gab es auch einen interessanten Austausch über das Themenfeld des Unternehmens. Das Unternehmen beschäftigt sich an dem Standort in Fischerhude über die Beschaffung gebrauchter Software-Lizenzen. Erfreut zeigte sich die Fraktion über die Entwicklung des Unternehmens. Erst vor wenigen Wochen erfolgte der Umzug innerhalb des Ortes aufgrund der steigenden Mitarbeiterzahl. Aktuell sind 8 Mitarbeiter vor Ort in Fischerhude beschäftigt. Simon Heine wechselte sogar seinen Wohnort von Osnabrück in den Wümmeort.

Das Leistungsangebot im Flecken Ottersberg ist hervorragend, welche Kommune hat schon eine eigene Breitbandgesellschaft und kann den Service direkt vor Ort anbieten und auch durchführen.

Innovative Arbeitgeber für den Flecken Ottersberg – darum betonen die Mitglieder der CDU/FDP Gruppe auch den Wunsch nach einem Wirtschaftsförderer im Rathaus der mögliche Arbeitgeber von den Vorteilen unserer Gemeinde gegenüber anderen Gemeinden überzeugen kann.

Reiner Sterna, im Namen der CDU/FDP Gruppe